Kontakt
Bücher

Eine Auswahl von Büchern aus verschiedenen Themenbereichen: neue Organisationsformen, neues Wirtschaften, Neuro-Marketing, zum Prinzip des Flows u. a. Lassen Sie sich überraschen!

Reinventing Organziazations ist ein besonderes Buch. Nicht nur inhaltlich sondern auch in der Art, wie es seine Leser findet. Der Autor Fredericl Laloux hat das Kunststück vollbracht, für sein hochkarätiges Fachbuch ohne Verlag und klassisches Marketing innerhalb weniger Monate über 10.000 Lesern zu gewinnen. Und einige davon so begeistert, dass sie ihm anboten, das Buch in weitere Sprachen zu übersetzen – so auch auf deutsch! Wie so etwas geht? Indem man das lebt, was er in seinem Buch beschreibt…


Markus Kellermann beschreibt in seinem Buch seinen Aufstieg vom Auszubildenden zum Teamleiter einer 30-köpfigen Abteilung in meiner ehemaligen Online Marketing Agentur explido und sein Ausstieg in die Selbständigkeit. In diesem Buch finden Sie eine große Anzahl von Tipps und Tricks, wie auch Sie aus Ihrem Beruf aussteigen können und mit welchen Lösungen Sie sich ein neues Leben mit mehr Zeit, Glück und Freiheit aufbauen können.
Des Weiteren finden Sie in dem Buch sechs Bonus-Kapitel von Unternehmern die ebenfalls eine eigene Firma gegründet haben, darunter ein Kapitel von mir zum Thema „Auszeit“.


„Es ist für uns alle an der Zeit, die Augen zu öffnen. Es ist an der Zeit zu verstehen, dass unsere Gier und unser Geiz eine Wirtschaft geformt haben, die umzufallen droht wie eine Fichtenmonokultur im Orkan.“ Uli Burchardt
Geiz bleibt Geiz: Die Strategien der Discounter und Billigheimer haben ausgedient. Immer mehr Menschen wollen Produkte, die werthaltig sind, auf faire und ökologisch verträgliche Weise hergestellt und nicht um den ganzen Globus gereist, bevor sie in den heimischen vier Wänden landen. Dass sich Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Erfolg verbinden lassen, haben einzelne Unternehmen in den letzten Jahren erfolgreich vorgeführt. Uli Burchardt, der Marketing- und Vertriebschef bei Manufactum war, gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens, lüftet die Geheimnisse seines Erfolgs und zeigt, wie sich zwischen guten Produkten und gutem Marketing unterscheiden lässt.


Good Business
Good Business beschreibt anschaulich den aktuellen Werte- und Bewusstseinswandel hin und zeigt auf, was Unternehmen (und Marken) können müssen, um zu den Gewinnern dieses Machtwechsels zu gehören. Als erstes Buch im deutschsprachigen Raum entwirft es einen neuen praktischen und integralen Denk- und Handlungsrahmen, wie man wirtschaftlich erfolgreich sein kann und dabei gleichzeitig Gutes für alle Beteiligten schafft. Analysen bestehender bekannter Unternehmen geben dem Ganzen einen praktischen Charakter.


Die neue Dimension des Marketings (Marketing 3.0)
Marketing 3.0 beschreibt einen globalen Trend im Marketing hin zu einem werteorientierten Marketing, welches bewussten Konsumenten nachhaltige Produkte anbietet. Die Unternehmen 3.0 nehmen bewußt ihre gesellschaftliche Verantwortung wahr und finden einen Sinn in Ihrem Handeln, der über das reine Geldverdienen hinausgeht. Unter dem Strich wirkt sich dieser Wandel innerhalb des Unternehmens meist positiv auf die wirtschaftliche Situation aus, da das Image gestärkt wird, die richtigen Mitarbeiter angezogen und Innovationen gefördert werden.
Der Ansatz des Buches vermittelt dennoch teilweise den Eindruck, dass Marketing 3.0 lediglich als Mittel zum Zweck eingesetzt wird, um die altbekannten Erfolgsmaßstäbe mit neuen Methoden zu erreichen. Im Gegensatz dazu steht das „Authentische Marketing“, welches aus einer stimmigen Mission erwächst, die nicht künstlich erfunden wird, nur um den veränderten Verbraucherwünschen Rechnung zu tragen.


Spiral Dynamics
Dank Don Beck und Christopher C. Cowan ist die Welt jetzt nicht mehr nur schwarz-weiß, sondern farbig. Ein faszinierendes Modell von Entwicklungsstufen gibt Einblick in das menschliche Bewusstsein und seine Entwicklung, die sich spiralförmig und dynamisch vollzieht, daher der Name Spiral Dynamics. Anhand farbkodierter sogenannter Meme, in denen sich beispielsweise Weltanschauung und Lebensstile widerspiegeln, wollen Don Beck und seine Mitarbeiter den Menschen und die Welt erklären.


Performance Marketing
„Die dritte, umfassend überarbeitete Auflage des Standardwerks zum Performance Marketing wendet sich an Einsteiger ebenso wie an Fortgeschrittene und erläutert praxisnah anhand zahlreicher Fallstudien und Checklisten die Planung, Umsetzung und Optimierung von Kampagnen im Internet. Die drei Herausgeber dieses Buches gelten als Experten und erfahrene Praktiker im Performance Marketing, die in ihrer täglichen Arbeit die neuesten Entwicklungen beobachten und einsetzen. Zusammen mit mehr als 15 weiteren Experten bündelt dieses Buch den aktuellen Stand des Performance Marketing.“ So der Klappentext des Verlages. Einer der Herausgeber ist Thomas Eisinger, Gründer von Level 8: „Das Buch war zu seinem Erscheinen vor 5 Jahren sicher ein Meilenstein. Heute ist es in weiten Teilen leider nicht mehr aktuell“.


Die Thank You Economy
Im Web wird die Forderung des Kunden nach Authentizität und Ehrlichkeit immer wichtiger. Der Autor geht davon aus, dass wir in ein völlig neues Geschäftszeitalter eintreten. Ein Zeitalter, in dem nicht die Firmen das meiste Geld machen, die die teuersten Marketing-Kampagnen fahren, sondern jene, die den Beweis abliefern, dass ihnen der Kunde mehr als alles andere am Herzen liegt. „Etwas vollmundig amerikanisch, aber mit interessanten Ideen“.

zum Seitenanfang


Firms of Endearment
Eine Reihe von US-amerikanischen Firmen vereint gemeinsame Werte hinsichtlich Mitarbeiterführung und –beteiligung, echter Kundennähe, gedeckelter Manager-Gehälter, klaren kommunizierten und gelebten Werten u. a. m. Endearment heißt soviel wie „Zärtlichkeit“, was den Umgang mit allen Beteiigten beschreiben soll. Das Erstaunliche dabei: die untersuchten Firmen, die nicht primär den Gesetzen des „Shareholder-Value“ folgten, waren überdurchschnittlich erfolgreich. „Es muss eigentlich auch so sein, dass Mitarbeiter, die wertgeschätzt und eingebunden werden (und nicht monatlich Angst vor Umstrukturierungen und Entlassung haben) mehr Freude und Energie für ihren Job haben. Dass dann die Kennzahlen auch passen ist ein angenehmes Nebenprodukt“


Conscious Business
Aus einer amazon-Rezension: “Fred Kofman gelingt es, in seiner unvergleichlichen Art, uns unser eigenes Handeln vor Augen zu führen: „Wie handeln wir?“ und „Wie sollten wir handeln?“, um Werte wie Wahrhaftigkeit, Aufrichtigkeit und Offenheit (die wir so gern für uns reklamieren) auch zu leben. Er macht deutlich, dass „bewusstes“ Handeln und „bewusste“ Kommunikation mit Menschen wesentliche Bausteine zum erfolgreichen Miteinander sind, die jeden von uns befähigen, eine Kultur des positiven und effektiven Miteinanders in Unternehmen / Gemeinschaften einzuführen.“


Integrale Vision:
Der »kleine Wilber« zum Einstieg! Für alle, die zu Wilbers Integralem Modell eine Einführung suchen. Lesen Sie in Integrale Vision auf fantasievoll gestalteten Seiten, was das AQUAL-Modell ist, welche Vorteile es beinhaltet, was Entwicklungslinien sind und wie sich Spiral Dynamics in das Konzept einfügt.


Das Wahre, Schöne, Gute
Die Kulturtheorie des großen integralen Denkers
Wie sähe eine wahrhaft integrale, die Ganzheit des Seins umfassende Kultur aus, in der Körper, Vernunft, Geist und Seele gleichermaßen zu ihrem Recht kommen würden? Ken Wilber zeigt in diesem Klassiker, dass die universalen Werte des „Wahren, Schönen und Guten“ auch heute noch unverzichtbar sind, wenn wir eine Höherentwicklung der Menschheit und eine ganzheitliche Weiterentwicklung unserer Kultur als ein selbstverständliches Postulat betrachten. „Keine leichte Kost, wer tiefer in die geniale Gedankenwelt Wilber’s einsteigen möchte kann das hier tun“.

zum Seitenanfang


Business Model Generation
Wie funktioniert mein Business Model? Welche Marktteilnehmer spielen welche rolle? Welche (Zusatz)Nutzen könnten wir unseren Kunden noch bieten? Wie hängt das alles zusammen? Diese Fragen und noch viele weitere lassen sich mit der Methode der Business Model Generation verblüffend schnell und übersichtlich beantworten. Mit vielen Beispielen bekannter Unternehmen.


Das Buch des Wandels
Zukunftsforscher Horx hat die verschiedenen Entwicklungen in Bereichen wie gesellschaft, Politik, Arbeitswelten, persönliche Entwicklung und Business für die nächsten 20 Jahre prognostiziert. Auch wenn es praktisch sicher ist, dass nichts davon genau so eintreten wird, so ist es doch sehr spannend, sich mit den möglichen Entwicklungen zu beschäftigen.


Think Limbic

In Think Limbic macht uns Hans-Georg Häusel mit den Grundlagen menschlicher Entscheidungsvorgänge vertraut. Wer immer noch glaubt, unser verstand (die Ratio) entscheidet über die Dinge des Lebens, der sollte schnellstens dieses Buch lesen… Die Erkenntnisse münden in die „Limbic Map“, ein Toll, welches im Marketing eingesetzt werden kann, um Zielgruppen ganz neu zu betrachten und Produkte und Kampagnen entsprechend zu gestalten. Wirklich sehr lesenswert!


Theorie U
Ein sehr umfangreiches Buch, in welchem uns Prof. Otto Scharmer mit seiner Theorie U vertraut macht: „Presencing the emerging Future“. Ein Ansatz um Neues in die Welt zu bringen, und zwar in dem verschiedene Ebenen des Geistes, der Kreativität und Intuition angesprochen werden. Warum das Ganze aber auf insgesamt 500 Seiten ausgebreitet werden mußte bleibt wohl sein Geheimnis.


Delivering Hapiness
Wer sich mit Internet Shops und Start-ups beschäftigt hat sicher auch schon die Geschichte von Zappos gehört, dem großen Vorbild von Zalando. Der Schuh-Shop wurde nach extremer Wachstumsphase von amazon übernommen, der Gründer Tony Hsieh wurde zu einer der Legenden der New Economy. Nun baut er in Las Vegas seinen eigenen Stadtteil auf. Wer auch mehrere 100 Millionen $ für sein Start-up erzielen möchte sollte dieses Buch lesen.


Die Kunst des klaren Denkens
Die Kunst des klaren Denkens (und der Nachfolger „Die Kunst des klaren Handelns“) sind schlaue Bücher, die uns zeigen, dass wir gar nicht so schlau sind, wie wir immer meinen. Es werden viele unterschiedliche Arten beschrieben, wie wir uns laufend selbst hereinlegen, täuschen oder falsch entscheiden. Und da ja Bewußtmachung immer der erste Schritt zu Verbesserung ist kann es keinesfalls schaden sich das alles einmal vor Augen zu führen!


Welche Idee wird alles verändern?
Welche Idee wird alles verändern ist ein unglaublich vielseitiges und inspirierendes Buch. Über 100 Wissenschaftler aus den verschiedensten Fachgebieten bekamen diese Frage gestellt und sollten auf wenigen Seiten aus Sicht Ihres Gebietes dazu antworten. Herausgekommen ist eine einzigartige Sammlung von Zukunftsentwürfen. und wer weiß: vielleicht ist das nächste „Internet“ darunter (welches leider niemand vorausgesehen hatte!).


Das Handwerk der Freiheit
Das Handwerk der Freiheit ist ein philosophisches Buch das sich mit der Frage der menschlichen (Entscheidungs)Freiheit sehr fundiert und tiefgehend auseinandersetzt. Gerade die Neurowissenschaften haben ja in den letzten Jahren erhebliche Zweifel aufkommen lassen, wie frei wir wirklich in unseren Entscheidungsmöglichkeiten sind. Hier finden sich einige sehr spannende Antworten bzw. Denkansätze.

 

Einkaufen bei Amazon.de

top