Kontakt
Blog

Tracability: den Weg von Kleidungsstücken verfolgen

23. Mai 2013

Eine rote Kapuzenjacke aus Bio-Baumwolle auf ihrem Weg von Tansania nach Hamburg. Mit Hilfe eines Codes und eines Online-Tools von der Remei AG kann jetzt jeder mitverfolgen, wie die rote Jacke entstanden ist und wer alles bei der Herstellung mitgeholfen hat.  Die Schaffung einer nachhaltigen Textilkette ist das Ziel. Hier wird sich in den nächsten Jahren sicher noch viel Innovationspotenzial auftun. Denn aktuell ist es aus nachhaltigen Gründen relativ gleich, ob man seine Kleidung bei KiK oder Boss kauft… hier mehr: www.biore.ch

top